FKS Kanzlei Fluche Kruse-Schmitt und Schmitt Ingelheim
ISO Zertifizierung
 
Die LGA InterCert Zertifizierungsgesellschaft mbH, nach der europäischen Norm EN 45012 akkreditierte und anerkannte Zertifizierungsstelle für Qualitäts-
managementsysteme, bescheinigt hiermit, dass das Qualitätsmanagement-
system der Steuerberater- und Anwaltskanzlei

Fluche, Kruse-Schmitt und SchmittAuszeichnung

geeignet ist, folgende Qualitätsgrundsätze einzuhalten: 

Die Leistungen unserer Kanzlei im steuer- und rechtsberatenden Bereich, sowie im betriebswirtschaftlichen und Unternehmerberatenden Bereich werden immer bedeutender für die erfolgreiche Geschäftstätigkeit unserer Mandanten. Damit steigt der Anspruch an die Qualität, die unsere Mandanten von unseren Leistungen erwarten.

Unsere Mandanten sind unsere Partner, deren Erwartungen wir übertreffen wollen. Maßstab für den Erfolg unserer Leistungen ist zum einen der Nutzen für unsere Mandanten und zum anderen die daraus resultierende Position unserer Kanzlei am Markt.

Die Aussage "Qualität = Erfüllung der Kundenanforderungen" trifft voll und ganz auf die Leistungen unserer Kanzlei zu. Unsere Aufgabe ist es sicherzustellen, dass von allen Mitarbeitern unserer Kanzlei - von der Kanzleileitung bis zum Auszubildenden - der Kundenbegriff eindeutig und unmissverständlich verstanden wird. Die Kunden unserer Kanzlei sind unsere Mandanten.

Das Ansehen unserer Kanzlei stützt sich vor allem auf Kompetenz, Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität, sowie das individuelle Eingehen auf die Bedürfnisse unserer Mandanten.

Durch die Entwicklung und die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems, zu dessen Einhaltung und stetiger Entwicklung wir uns verpflichtet haben, haben wir die Voraussetzung geschaffen, die Qualität unserer Leistungen konsequent an den Wünschen und Bedürfnissen unserer Mandanten auszurichten.

Durch ein speziell für Kanzleien entwickeltes Überwachungssystem überprüft die LGA InterCert GmbH die Umsetzung und Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems und die Einhaltung der Qualitäts-erklärung.

Diese Qualitätserklärung gilt nur in Verbindung mit dem Zertifikat für das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2000 (Registriernummer: 1810771, ausgestellt am 27.3.2003).